Zur Startseite Zu den Wischrobotern Zu unseren Videos Hier können Sie einkaufen Zu unseren Videos Zu unseren Videos Oft gestellte Fragen und Antworten Melden Sie sich für unseren Newsletter an Schreiben Sie uns eine eMail Unsere Garantieleistungen Zahlung & Versand
Detailinfos zu Roomba Serie500 und Scooba 385
 

Saugende Roboter?

 

Saugen Sie Ihre Wohnung noch selbst mit einem Staubsauger, wischen Sie Ihre Böden noch mit einem nassen Mopp, oder bezahlen Sie eine Reinigungskraft dafür?

 

Wenn ja, haben wir genau das richtige für Sie, um Zeit und mühevolle Hausarbeit zu sparen:

 

Haushaltsroboter erleichtern Ihren Alltag und reinigen Ihre Böden automatisch!

 

Ja, die Roboter funktionieren wirklich! Das ist unsere erste Antwort auf die Frage die Sie sich jetzt sicherlich gestellt haben.

 

Nutzen Sie die Technik der Haushaltsroboter, die sich mittlerweile millionenfach bewährt hat, und probieren Sie es einfach aus.

 

In Japan sind Haushaltsroboter schon fast so selbstverständlich wie ein Geschirrspüler, auch in den USA lassen viele Haushalte die Bodenreinigung schon von einem Staubsaugerroboter durchführen.

 

Wir wissen, dass Sie jetzt noch sehr skeptisch sind, wir waren es auch, als wir das erste Mal etwas über die automatischen Haushaltsroboter erfuhren. Jetzt sind wir so begeistert, dass wir uns ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen können.

 

Wir möchten Ihren diese Skepsis nehmen und Sie gründlich über die Möglichkeiten und Vorzüge von Haushaltsroboter zu informieren, dazu haben wir auch einige Videos bereitgestellt die die Staubsaugerroboter im realem Einsatz zeigen.

 

Wir stellen Ihnen zwei Arten von Reinigungsroboter vor: Die Staubsaugerroboter Roomba Serie 500 und den Nass-Wischroboter Scooba von iRobot.

 

Bei der 5. Generation von Roomba wurden die Wirksamkeit und die Bedienerfreundlichkeit noch weiter verbessert. Profitieren Sie von der jahrelangen Erfahrung von iRobot auf dem Gebiet der Haushaltsroboter und informieren Sie sich über die aktuelle Roomba Serie die auf der IFA 2009 präsentiert wurde.

 

Bevor wir näher auf die einzelnen Roboter eingehen, ein kurzer Überblick über die Vorteile:

 

Mehr Zeit für wichtigere Dinge im Leben - Roomba startet auf Knopfdruck oder lässt sich vorprogrammieren (Ab Roomba 555), auch in Ihrer Abwesenheit.

 

Intelligente Robotertechnik - Durch eine Vielzahl an Sensoren und den Bewegungsmotoren navigieren die Roboter zuverlässig durch Wohnungen und weichen Hindernissen aus bzw. umfahren diese, ebenso werden Treppenabgänge und andere Abgründe erkannt und gemieden.

 

Gründlich Sauber - Dank der flachen Bauweise passen die Roboter unter fast jede Couch und Betten, so erreichen diese auch schwer zugänglichen Stellen mühelos. Der Fahrweg durch den Raum wird 67-mal pro Sekunde berechnet und so wird jeder Bereich des Bodens im Durchschnitt viel Mal gereinigt.

 

Automatisch Sauber - Staub, Schmutz, Krümel und Haare sind kein Problem und werden verlässlich von den gegenläufig rotierenden Bürsten aufgenommen, der Feinschmutz wird von der kraftvollen Saugeinheit aufgesaugt.

 

Beutelloser Schmutzbehälter der Staub, Pollen und allergene Stoffe zuverlässig auffängt und später einfach entleert werden kann.

 

Nach dem Arbeitseinsatz fährt Roomba selbstständig in die Ladestation zurück und lädt sich wieder auf.

 

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann informieren Sie sich bitte im Detail über Roomba Serie 500 und Scooba 385 . Besonders die Videos sind sehr hilfreich, da Sie die Roboter in Action zeigen.

 
Querschnitt von Roomba 581
   
  Querschnitt von Scooba 385
   
 
Roomba im Alltagseinsatz: unter dem Bett
   
 
Das Reinigungsmuster von Roomba und Scooba
   
 
Mit der Seitenbürtse erreicht Roomba auch Ecken und Kanten
   
 
Die Virtual-Wall grenzt den Arbeitsbereich von Scooba ein
   
 
Roomba fährt automatisch in seine Home Base zurück
   
   
   
   
 
 
 
 

 

Detailinformationen zu Roomba Serie 500 Detailinformationen zu Scooba 385