Robosauger-Header Saugroboter Wischroboter Zubehör für Staubsaugroboter Sondernagebote Roomba Vorführgeräte Demo Video Fragen zu Roomba Beratungshotline Garantie Videos Beratung bei Robosauger.com Demovideos von Robosauger Onlineshop Saugroboter Roomba 581 Roomba 564 Pet EVO Dirt Devil

Archiv für das Tag 'Roomba'

Die Putzfrau

Bodenreinigung Roboter mit Beratung

Dreckige oder verstaube Böden, mit den verschiedensten Ablagerungen von Schmutz zu reinigen

, ist eine nicht immer leichte und angenehme Arbeit. Oft ist das stundenlange Schruppen und Wischen der sehr dreckigen Böden, eine echte Schweißarbeit. Gerade bei großen Räumen oder gar einer Halle, ist das Putzen de entsprechend dreckigen und versifften Boden, eine Arbeit die fast unmöglich alleine zu bewältigen ist.

In solch einem Fall ist man fast immer auf eine Putzfrau, oder gleich mehrere Putzfrauen angewiesen. Ansonsten ist diese Arbeit wohl kaum, oder nur sehr schwer, zu schaffen. Allerdings kostet eine oder mehrere Putzfrauen, relativ viel Geld. Je nach dem wie lange die Damen beschäftigt sind, enstehen nochmals höhere Kosten.

Wie schon besagt, kommt man allerdings anders nicht drum rum, wenn man entsprechend große und dreckige Hallen reinigen möchte. Allerdings kommt man nur fast, nicht anders drum herum. Denn wer über einen diversen Bodenreinigung Roboter verfügt, für den ist in Sachen Boden putzen eine echte Revolution im Gange.

Die oben beschriebene sehr harte, ekelige und auch manchmal nicht machbare Arbeit zu putzen, kann man sich durch die Bodenreinigung Roboter Variante ganz einfach ersparen. Lassen Sie diverse Roboter die ganze Putz- und Schrupparbeit für Sie erledigen. Gerade bei den schon oben beschriebenen größeren Einrichtungen, wie eine Halle oder ein sonstiger großer Raum, ist solch ein Roboter eine echte und zuverlässige Unterstützung für jedermann. Die mittlerweile sehr ausgereiften und für die Verhältnisse hoch Intelligenten Roboter, putzen und schruppen so gut wie alles an Dreck weg, was diese finden. Finden tun sie jedoch in der Regel alles. Durch die Austattung mit verschiedener Sensoren, bahnen sich die Roboter ihren ganz eigenen Weg, durch die zu reinigende Fläche. Sie brauchen dabei in keinster Weise mit eingreifen.

Lasse Sie alles ganz bequem, einfach und auch schneller, durch die Bodenreinigung Roboter Variante für sich erledigen. Wie schon gesagt, brauchen Sie bei dem Putzvorgang in keinster Weise mit eingreifen. Das einzige was man als Mensch noch selber machen muss, ist das Anschalten des Roboters, sowie das gelegentliche Wechseln der Filter und Dreckbehälter. Aufgeladen muss das Gerät, insofern ohne Kabel, natürlich auch hin und wieder einmal. Das ist aber auch schon alles. In Sachen Putzen, brauchen Sie in keinster Weise mit eingreifen. Die Reinigung von Böden, funktioniert durch die Bodenreinigung Roboter Variante absolut zuverlässig und gründlich. Wer denkt das solche Roboter nicht besser arbeiten als Menschen, der täuscht sich in jedem Fall. Sie arbeiten schneller und zu gleich auch effizienter.

Share

Roomba der Staubsaugerroboter von iRobot wird auch diese Jahr wieder der geheime Liebling von den  Besucher der IFA 2010 in Berlin sein.

Den Roboter Staubsauger Roomba können Sie bequem bei uns online bestellen.

Zweifel? Kein Problemwir haben eine kostenlose Testmöglichkeit, ganze zwei Wochen können Sie den Roomba bei Ihnen zuhause testen bevor Sie sich entscheiden.

Share
admin

Wäsche aufhängen

Das Elend des Haushalts

Kochen, Putzen, Kinder hüten – dass bei einer erfolgreichen Haushaltsführung wesentlich mehr von Nöten ist, wird einem jede Hausfrau und jeder Hausmann bestätigen können. Was Außenstehende so lapidar dahin sagen, ist im Grunde genommen harte körperliche und geistige Arbeit. Die Hausfrau und der Hausmann von heute brauchen nicht nur eine gewisse körperliche Fitness zum Tütenschleppen, Möbelrücken und Kinder einfangen, nein, sie sind auch Seelsorger und erste Anlaufstelle für etwaige Beschwerden in einem. Die Führungskraft des kleinen Familienunternehmens ist sozusagen ein allroundtalentierter Haushaltsmanager.

Halten die einen eine feste Struktur für das A und O der erfolgreichen Haushaltsführung, gehen die anderen das Ganze eher locker an. Beiden Gruppen gemein ist, dass sie um die lästigen Aufgaben, selbst wenn sie sich vorerst aufschieben lassen, letztlich nicht drum herum kommen.
Putzen ist wohl nicht jedermanns Sache, doch liegt es meist im Auge des Betrachters, welche Bereiche des Hauses oder der Wohnung sauber gemacht werden sollten und welche noch warten könnten. Das Zweite ist die Wäsche: Je größer der Familienanschluss, je höher sind die Berge an Wäsche mit denen die Hausfrau oder der Hausmann regelmäßig konfrontiert werden. Das Problem, es ist nicht damit getan, den Knopf der Maschine zu drücken, man verbringt auch sehr viel Zeit damit, die Wäsche aufzuhängen. Vor allem Letzteres ist eine Kunst für sich, will man sich mit dem richtigen Wäscheaufhängen das folgende Bügeln erleichtern.

Ob nun Wäscheleine, Wäscheständer oder Wäschespinne – die Moderne hat in dem Bereich des natürlichen Wäschetrocknens noch keine nennenswerten Fortschritte gemacht. Time is money. Gibt es mittlerweile Putzmittel, durch die bei bloßer Androhung der Schmutz verschwindet, ist die Aktion „Wäsche aufhängen“ unzeitgemäß. Findige Frauenzeitschriften kamen schließlich auf die Idee, das Wäscheaufhängen als Sportart zu verkaufen. Bis zu 25kcal kann Hausfrau oder Hausmann bei 10 Minuten Aufhängen verlieren. Gar nicht davon zu sprechen, von all den Kniebeugen und Streckübungen, die bei der Aufgabe noch mit eingebaut werden können!

Die Aufgaben des modernen Haushaltsmanagers sind vielschichtig und viele davon immer noch umständlich und kompliziert. Wer träumt da nicht von einer Haushaltshilfe, die nicht nörgelt, wenn sie den Abwasch machen oder den Müll rausbringen soll? Die Filmindustrie hatte die Sehnsüchte der Hausfrauen schon früh erkannt uns heizte sie durch die ersten Haushaltsroboter, wenn auch nur im Film, weiter an.
Serviceroboter gibt es mittlerweile tatsächlich und sind heute auch wesentlich handlicher als die erste (Film-)Generation in der Größe von Mülltonnen. Zum Wäscheaufhängen eignen sie sich zwar noch nicht, doch wer sagt schon Nein zu einem kleinen Putzroboter?

Kein Nachsichziehen des Staubsaugers, kein Bodenschrubben mehr, keine dreckigen Schuhabdrücke, die nach dem Wischen wie aus dem Nichts auf den Fliesen erscheinen – Staubsauger Roomba kümmert sich darum! Skeptisch?

Die moderne Hausfrau und der moderne Hausmann finden Roomba im Onlineshop www.RoboSauger.com, nur wenige Klicks entfernt von einer stressfreien Haushaltführung. Die Referenzen des Putzroboters und Beratung lassen sich aber auch telefonisch einholen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit Roomba kostenlos zu testen, sodass sich auch die letzten Zweifel ausräumen lassen und der kleiner Roboter vielleicht in Zukunft auch durch Ihre Wohnung zischt.

Share

Hausarbeit ist Krieg, mit dem Unterschied, dass Kriege im Gegensatz zur Hausarbeit mal enden. Diesem Spruch dürften viele Hausfrauen und Hausmänner zustimmen, welche diesen täglich in den eigenen vier Wänden führen. Dank der heutigen Technik kann der eigene Feldzug heutzutage aber auch von Robotern unterstützt werden. Diese Bodenreinigungsroboter ersparen Ihnen dabei, wie der Name bereits verrät, die Arbeit der Bodenreinigung. Dies betrifft dabei einerseits das Staubsaugen, welches zeit- und kraftaufwendig ist. So wird diese Tätigkeit von entsprechenden Staubsaugerrobotern übernommen, für welche der Roomba Saugroboter als Beispiel gelten kann. Aber auch das Nasswischen gehört der Vergangenheit an. So wird diese Aufgabe beispielsweise einfach und bequem vom Scooba 385 übernommen, bei welchem es sich um einen Wischroboter handelt. So liegen bereits zwei Vorteile auf der Hand. Zum einen stellt das Böden reinigen durch einen Robosauger eine enorme Zeitersparnis dar. Zum anderen können Sie der anstrengenden Tätigkeit des Putzens entgehen und lassen stattdessen einen Serviceroboter die Arbeit verrichten. Nichtsdestotrotz besteht häufig noch das Vorurteil, dass ein solcher Robosauger im Kampf gegen den Dreck doch viel zu teuer wäre. Aber auch dieses Vorurteil gegenüber einem Roomba kann leicht entkräftigt werden. So ist die Anschaffung eines Reinigungsroboter ein zugegebenermaßen kostspieliges Unterfangen. Daraufhin fallen jedoch, abgesehen von den ohnehin notwendigen Stromkosten, nie wieder Betriebskosten an. Im Gegensatz zu einer menschlichen Putzhilfe, welche beachtliche Stundenhonorare verlangt, arbeitet der Saugroboter fröhlich vor sich hin, ohne auch nur einen Cent zu verlangen. Langfristig ist ein Reinigungsroboter demnach auch einer klassischen Putzhilfe aus finanzieller Sicht vorzuziehen. Letztlich beeindrucken heutige Haushaltsroboter noch durch ihre geringe Größe. Im Krieg gegen den Dreck ist dies auch sinnvoll, da letzterer seine Armeen gerne unter Möbeln und Tischen sammelt. Vom Terminator, Kampfdroiden und Cyborgs klassischer Science Fiction Filme mögen wir noch weit entfernt sein. Nichtsdestotrotz hält das neue technologische Zeitalter in Form von Haushaltsrobotern bereits Einzug in unserem Wohnraum und unterstützt uns in unserem ewigen Krieg, mag sich dieser auch nur gegen die Dreckpartikel dieser Welt wenden.

RoboSauger.com der Onlineshop für Staubsaugerroboter

Onlineshop für Robosauger

Share
admin

Saubere Ostern mit Roomba!

Das Team von RoboSauger.com wünscht Ihnen saubere Ostern!

Dank Roomba haben unsere Kunden ein stressfreies Osterfest, da Sie den Osterputz verkürzen konnten. Saugt doch Roomba automatisch & gründlich alle Hart- und Teppichböden während unsere Kunden nicht Zuhause sind. Da bleibt mehr Zeit fürs Eierfärben, Osternest verstecken oder einfach nur auszuspannen. Aber Achtung, da Roomba auch unter der Couch und bis ins letzte Eck saugt, findet er alle versteckten Eier!

Haben Sie noch keinen Staubsaugerroboter? Dann schnell zu uns, damit zumindestens der Sommer 2010 in Sachen Hausarbeit erleichter wird. Wir beraten Sie gerne!

Besuchen Sie unseren Onlineshop www.RoboSauger.com

Schöne Grüße!

Das RoboSauger Team

Share

Japan scheint den Deutschen mit dem Einsatz moderner Technik im Alltag immer einen Schritt voraus zu sein. Eine dieser Revolutionen spielt sich bei vielen japanischen Familien direkt in den eigenen 4 Wänden ab. So erfreuen sich Bodenreinigungsroboter einer sehr großen Beliebtheit und sind zu einem selbstverständlichen Teil des Alltags geworden. Aber auch in Deutschland wächst der Nutzungsgrad derartiger Serviceroboter.

Staubsaugerroboter Roomba saugt auch unter dem Bett

Staubsaugerroboter Roomba saugt auch unter dem Bett. Echt Genial!

Als Beispiel für einen funktionalen und leistungsfähigen Saugroboter kann jedes Modell der Roomba Reihe genannt werden. Diese Roboterstaubsauger sehen dabei keineswegs so aus, als manch einer sich diese vielleicht vorstellt. Vielmehr zeichnen sich diese Robosauger durch ihre geringe Größe und hohe Eigenständigkeit aus. Eben diese Kombination, gepaart mit der hohen Reinigungskraft, dürfte für den heutigen Kultstatus der Roboter Staubsauger in Japan gesorgt haben. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Deutschen in den nächsten Jahren gegenüber dieser Revolution des Alltags verhalten. Es kann aber davon ausgegangen werden, dass Serviceroboter früher oder später auch hier Einzug halten in den Alltag der Deutschen und so das Leben vieler Menschen vereinfachen und erleichtern. Dabei profitieren natürlich vor allem ältere und kranke Menschen von den Putzrobotern, welchen die Reinigung der eigenen Wohnung nicht mehr so leicht fällt. Ein Bodenreinigungsroboter wäre in einem solchen Falle auch ein Ersatz für eine menschliche Putzkraft, welche langfristig mehr kostet und zeitlich bei weitem nicht so flexibel agieren kann wie ein Putzroboter. Jetzt in unserem Onlinshop für Roomba versandkostenfrei bestellen!

Share
admin

Roomba rettet sogar Leben

Roboterstaubsauger erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit. So ist beispielsweise die Roomba Reihe für ihre schnelle und effiziente Bodenreinigung bekannt. Dass dieser Roboterstaubsauger aber weitaus mehr kann, als nur den Boden zu reinigen, zeigt ein aktuelles Beispiel aus Israel.

So lies ein Elternpaar ihre Tochter zusammen mit der Katze im Wohnzimmer spielen. Der Roomba Saugroboter fuhr währenddessen seine tägliche Reinigungsrunde. Als die Mutter das Wohnzimmer wieder betrat, wunderte sie sich über den Roboterstaubsauger, welcher scheinbar ohne Grund stehen geblieben war. Als sie das Gerät öffnete stieß sie auf eine Viper, welche vom Roboterstaubsauger erfasst und getötet wurde. Der Roomba Saugroboter hatte demnach das Kind und die Katze vor der Gefahr der Viper geschützt und so wahrscheinlich auch das Leben des kleinen Mädchens gerettet. Wie die Schlange in die Wohnung gelangte ist dennoch unklar. Fest steht nur, dass das Bürsten System des Roomba die Schlange im letzten Moment beseitigte. Auch wenn Roomba ihr Leben nicht rettet, so saugt er zumindest automatisch Ihre Böden. Bestellen Sie Roomba jetzt bei uns im Onlineshop Robosauger.com

Staubsaugerroboter Roomba rettet sogar Leben!

Staubsaugerroboter Roomba rettet sogar Leben!

Share

Hallo Roomba Schenker!

Jetzt geht das Weihnachtsshoppen in die heiße Endphase! Alle die den Staubsaugerroboter Roomba oder den Wischroboter Scooba noch als Weihnachtsgeschenk benötigen müssen sich langsam beeilen. Bestellungen die bis zum 22.12.2009 11:00 Uhr bei uns eingehen, werden spätestens am 24. bei Euch ankommen. Das Expressporto übernehmen wir als kleines Weihnachtsgeschenk für Euch!

Wir wünschen Euch allen FROHE WEIHNACHTEN und saubere Böden mit Roomba oder Scooba!

Das RoboSauger.com Team

Share