Robosauger-Header Saugroboter Wischroboter Zubehör für Staubsaugroboter Sondernagebote Roomba Vorführgeräte Demo Video Fragen zu Roomba Beratungshotline Garantie Videos Beratung bei Robosauger.com Demovideos von Robosauger Onlineshop Saugroboter Roomba 581 Roomba 564 Pet EVO Dirt Devil

Archiv für das Tag 'Reinigungsroboter'

Bei Staubsaugerroboter handelt es sich um eine selbstständig arbeitende Form von sogenannten Haushaltsrobotern.

 

Verschiedene Hersteller bieten in den unterschiedlichsten Preisklassen diese Reinigungsroboter an. Staubsaugerroboter sind elektronisch aufgepeppte Haushaltshelfer, die mit diversen einstellbaren Programmen die Reinigungsarbeit übernehmen. Es gibt auch einige Roboterstaubsauger, die mit Sensoren ausgerüstet sind und somit ihren Weg für die Bodenpflege durch gespeicherte Daten absolvieren. Im Gegensatz zum herkömmlichen Staubsauger sind Staubsaugerroboter kleiner und besitzen meist keinen Beutel, sondern nur eine Auffangbox. Mit Zuhilfenahme der Vorprogrammierung lässt sich der Haushaltsroboter wie beispielsweise ein Videorekorder einstellen. Die besseren Modelle der Saugroboter kehren nach getaner Arbeit selbstständig zur Ladebasis zurück und die Akkus werden dann wieder aufgeladen.

Alle lieben Roomba, wie sowieso...

Staubsaugerroboter arbeiten mit rotierenden Elementen, wie Bürsten oder Wischwalzen. Die Akkuleistung ist bei den verschiedensten Typen der Haushaltsroboter verschieden, kann aber durchaus bis zwei Stunden betragen. Wie bei allen Maschinen besitzen diese Reinigungsroboter natürlich nur begrenzte Intelligenz. Das Hängenbleiben an Ecken, Kanten, Kabeln oder ähnlichen Hindernissen bleibt bei diesen Reinigungshilfen nicht aus. Aber auch gegen diese natürlichen Feinde des Staubsaugerroboters haben sich Tüftler schon Einiges einfallen lassen. Mit mechanischen oder elektronischen Hilfsmitteln umfahren die Roboter das Hindernis und berechnen sich ihren Weg aufs Neue. Die Sensorentechnik ist bei einigen Vertretern der robotergesteuerten Staubsauger so ausgefeilt, dass sie Treppen oder Absätze erkennen und meiden.

Wer sich einen der Hochleistungsmodelle der Staubsaugerroboter leisten möchte, sollte schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Die Preise für die Branchenführer der elektronischen Cleaner liegen im zwischen 300-1500 Euro.

Wir laden Sie zu einem Beratungstermin ein, informieren Sie sich in unserem Onlineshop und vereinbaren Sie eine telefonische Beratung! Wir freuen uns auf Sie!

Ihr RoboSauger Team

Share

In der heutigen Zeit regiert Stress und Druck viele Menschen. Das liegt vor allem daran, dass man entweder viel auf der Arbeit zu tun hat, oder aber mit den Kindern beschäftigt ist. Oft kommt es soweit, dass man auch die Arbeit vom Job noch zuhause erledigen muss. Was dann schnell ins schleifen kommt ist natürlich der Haushalt, denn auch das putzen benötigt einige Zeit und ist mit einem großen Aufwand verbunden. Wenn man alles unter einen Hut bekommen möchte macht man sich selbst kaputt, denn es ist wichtig sich auch Zeit für die eigenen Bedürfnisse zu nehmen und auch einmal abzuschalten.

 Dank der neusten Technik gibt es aber gerade im Bereich Haushalt etliche Möglichkeiten sich den Alltag und die Arbeit zu vereinfachen und so alles zu schaffen was man sich vornimmt. In Ländern wie in Japan sind zum Beispiel Haushaltsroboter schon Gang und Gebe und gehören in einigen Wohnungen schon zum Inventar. Dieser Trend kommt aber auch in Europa auf den Markt und in den nächsten Jahren ist damit zu rechnen, dass Roboter auch in Privathaushalten eingesetzte werden können und hier die anfallenden Arbeiten übernimmt.

 Fakt ist also, dass ein solcher Reinigungsroboter den Alltag enorm erleichtern kann und es kein Wunder ist, dass die Nachfrage nach den neuen Robotern so stark gestiegen ist und die Unternehmen hart daran arbeiten einen Roboter zu entwickeln, der fähig ist alle Hausarbeiten zu erledigen und leicht bedienbar für die Kunden. Eine wichtige Rolle für die Entwickler und die späteren Kunden spielt natürlich auch die Vielfältigkeit der Fähigkeiten. es sollte also egal sein, ob der Roboter nun nur ein einzelnes Zimmer putzen soll, oder aber eine ganze Wohnung mit allem drum und dran. Solche Arbeiten würden dann reichen von Staubwischen bis hin zu Staubsaugen. Was jetzt noch wie ein Traum klingen mag kann schon in kurzer Zeit vollkommen normal erscheinen.

 Bei all den Möglichkeiten und Wünschen stellt sich nun aber die Frage, wie diese Roboter konzipiert sein müssen, damit diese die Reinigung auch zur vollen Zufriedenheit erledigen und nicht ständig Hilfe von den Menschen gefordert ist. Die neuen Modelle der Roboter sind mit allem wichtigen ausgestattet und haben unter anderem auch einen integrierten Staubsauger im Gehäuse. Das ist aber nur eines der vielen kleinen Extras die dem Haushaltsroboter befähigen die Arbeit genau zu erledigen und nach den Vorstellungen der Kunden zu arbeiten.

 Untersuchungen und Tests zeigen, dass die Haushaltsroboter nicht nur beliebter werden, sondern wegen der neusten Technik auch immer besser. Ob nun in Japan, Amerika oder den europäischen Ländern, wichtig ist, dass man die Chancen sieht die einem durch den Einsatz der Roboter in Privathaushalten gegeben sind. Nicht nur der Personenhaushalt selber kann davon profitieren, sondern auch das Umfeld. Unklar ist noch wie teuer die neuen Roboter sein werden, doch eine Anschaffung lohnt sich in jedem Fall und endlich kann der Haushalt mal wieder richtig glänzen ohne das man den ganzen Tag selber einen Lappen schwingen muss. Informationen zu den einzelnen Modellen und neuen Entwicklungen im Bereich Reinigungsroboter bekommt man natürlich in unserem Onlineshop www.RoboSauger.com. Wir beraten Sie gerne, gemeinsam finden wir den richtigen Roboter für Ihren Einsatzbereich.

Share