Robosauger-Header Saugroboter Wischroboter Zubehör für Staubsaugroboter Sondernagebote Roomba Vorführgeräte Demo Video Fragen zu Roomba Beratungshotline Garantie Videos Beratung bei Robosauger.com Demovideos von Robosauger Onlineshop Saugroboter Roomba 581 Roomba 564 Pet EVO Dirt Devil
admin

Serviceroboter 2012

Seit es Menschen gibt, ist es ein natürliches Bedürfnis die eigene Umgebung sauber und ordentlich zu halten.
Was früher nur durch Einsatz von Körper und Muskelkraft möglich war, ist heute dank segensreicher Erfindungen, nicht mehr nötig.
Allseits ungeliebte und lästige Aufgaben, wie staubsaugen, aufwischen, etc. brauchen nicht mehr von Hand verrichtet werden, denn es gibt sie jetzt, die kleinen Heinzelmännchen für Ihren Haushalt. Serviceroboter!

Nimmt man z. B. einen Staubsauger Roboter. Wie viel Zeit verbringt man täglich mit dieser ungeliebten Tätigkeit? Mit einem Staubsauger Roboter nicht mehr. Da bleibt endlich mehr Zeit für die eigenen Bedürfnisse übrig.
Natürlich fragt man sich, wie so ein Serviceroboter wohl aussieht, wie groß er ist und ob man ihn während der Arbeit auch unbeaufsichtigt lassen kann. Wie ist das mit der Programmierung, braucht er Staubsaugerbeutel und wird denn wirklich jeder Boden sauber?

Fragen, über Fragen, die letztendlich leicht zu beantworten sind.

Bestimmt zieht kein lebensgroßer Roboter bei Ihnen ein, der Ihren Staubsauger schiebt und im Anschluss eine Tasse Öl als Belohnung verlangt.
In der Regel sind Staubsauger Roboter klein, handlich und geräuscharm. Die Programmierung ist einfach und die Arbeit ist gründlich! Der Roboter ist kraftvoll, genau und intelligent und das Ergebnis hocherfreulich.

Ebenso zeiteinsparend, praktisch und leicht bedienbar, ist ein Bodenwischroboter.
Feucht reinigt er glatte Böden, wie Steinfliesen, Platten oder Linoleum. Genauso wie der Staubsauger Roboter, ist auch er klein und handlich. Im Haushalt wird er schnell unverzichtbar sein.
Normalerweise haben Kunden die Möglichkeit, einen Roboter mehrere Tage im eigenen Haus zu testen. Die Testphase verpflichtet nicht zum Kauf, aber sie erleichtert die Entscheidung.
Auf dem Markt gibt es auch andere Serviceroboter, die teil- oder vollautomatisch Dienstleistungen für Menschen verrichten. Sie sind nicht nur in Haushaltsaufgaben einsetzbar, sondern z. B. auch in der Behinderten und Altenpflege.

Umfassende Informationen lohnen sich in jedem Fall, da Roboter immer häufiger in allen Bereichen des Lebens zum Einsatz kommen.

Share

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben