Robosauger-Header Saugroboter Wischroboter Zubehör für Staubsaugroboter Sondernagebote Roomba Vorführgeräte Demo Video Fragen zu Roomba Beratungshotline Garantie Videos Beratung bei Robosauger.com Demovideos von Robosauger Onlineshop Saugroboter Roomba 581 Roomba 564 Pet EVO Dirt Devil

Tagesarchiv für den 23.02.2011

Vor etwa einem Jahr sah ich bei dem Besuch eines Freundes, dass er einen Staubsaugerroboter hat. Da ich ziemlich technikbegeistert bin, packte mich sofort der Neid. Es dauerte danach nicht lange, bis ich mir selber einen Staubsaugerroboter bestellt habe. Anfänglich war ich allerdings schon skeptisch, ob denn das Gerät wirklich gut saugen würde.

Nachdem ich den Sauger aber das erste Mal bei mir zu Hause in Aktion erlebt habe, stand für mich fest, dass ich in Zukunft nicht mehr selbst würde Staub saugen müssen. Der Staubsaugerroboter erledigt diese lästige Arbeit seit dem zuverlässig für mich.

Ich habe den Staubsaugerroboter so programmiert, dass er montags, mittwochs und freitags meine Wohnung von Staub und Krümeln befreit, und zwar während ich bei der Arbeit bin. Das Gerät beginnt je nach Programmierung zu einer bestimmten Uhrzeit mit der Arbeit und fährt anschließend selbstständig in die Ladestation zurück. Das Reinigen meiner 50-m²-Wohnung dauert ungefähr 2 Stunden. Der Akku in dem Staubsaugerroboter hält maximal 3 Stunden. Aber selbst, wenn dem Sauger mal während der Arbeit der Saft auszugehen droht, ist das kein Problem. Sobald die Leistung des Akkus einen kritischen Wert erreicht hat, fährt der Sauger in die Ladestation und setzt nach erfolgtem Ladevorgang seine Arbeit fort.

Der größte Vorteil eines Staubsaugerroboters liegt klar auf der Hand: Sie verschwenden für das Staub saugen keine kostbare Freizeit mehr. Das einzige, was noch selbst erledigt werden muss, ist das Entleeren des Staubfangbehälters. Ich mache das genau ein Mal in der Woche und dauert eine Minute.

Als Fazit ist festzuhalten, dass durch den Staubsaugerroboter die Arbeit im Haushalt wesentlich erleichtert wird. Das Gerät sichert mir sozusagen eine bessere Lebensqualität, weil ich einfach viel mehr Freizeit für mich, meine Familie und meine Hobbys habe.

Share