Robosauger-Header Saugroboter Wischroboter Zubehör für Staubsaugroboter Sondernagebote Roomba Vorführgeräte Demo Video Fragen zu Roomba Beratungshotline Garantie Videos Beratung bei Robosauger.com Demovideos von Robosauger Onlineshop Saugroboter Roomba 581 Roomba 564 Pet EVO Dirt Devil

Tagesarchiv für den 13.02.2011

admin

Mein Scooba 385

Es war immer mein größter Wunsch, weniger Zeit für die Hausarbeit zu investieren, und trotzdem eine blitzsaubere Wohnung zu haben. Die Kosten für eine Putzfrau waren mir zu hoch, ich hätte mehr als 700 Euro pro Jahr ausgeben müssen. Eine meiner Freundinnen hat mir dann einen Putzroboter empfohlen. Sie hatte sich selbst einen zugelegt und war begeistert.
Ich habe mich dann nach langer Recherche vor einem Jahr für den Scooba 385 entschieden. Anfangs war ich sehr skeptisch, dachte nicht, daß das Gerät so viel leisten kann. Auch der Preis hat mich ein bißchen abgeschreckt. Doch im Vergleich zu den Kosten für eine Putzfrau ist der Preis für den Scooba 385 doch relativ gering.

Seit ich ihn habe, hab ich viel mehr Freizeit, da er meine Arbeit erledigt. Während er wischt, kann ich tun und lassen, was ich will. Ich muß nicht zuhause sein, während er wischt. Ich schalte ihn einfach ein, bevor ich mich auf den Weg mache. Er putzt, während ich in der Arbeit oder beim Sport bin. Meine ganz private Putzfrau sozusagen. Wenn ich nach Hause komme, erwartet mich ein sauberer Boden. Ich muß nur noch eine Minute für die Pflege meines Scooba 385 investieren, das Wischwasser ausleeren, den Schlauch und die Bürste reinigen. Aber das ist okay, schließlich erledigt er Arbeit für mich, für die ich einige Stunden pro Woche gebraucht habe.

Das Besondere am Scooba 385 ist, daß er Teppiche erkennt und drumherum wischt. Bei mir passierte es öfters, daß ich die Teppiche auch naß gemacht hab. Mein Putzroboter wischt so sparsam mit Wasser, daß alles sauber ist, aber nicht unter Wasser steht. Mit nur einer Tankfüllung schafft er ca. 40 Quadratmeter. Was mir besonders gefällt – er braucht kein Putzmittel, es reicht Wasser oder Essigwasser. Er ist äußerst zuverlässig.

Nicht nur der Freizeitfaktor spielte beim Kauf eine Rolle. Auch für meine Gesundheit wollte ich etwas tun. Ich hatte vorher immer Rückenbeschwerden nach dem Wischen. Und nun: Keine Rückenbeschwerden mehr durch die gebückte Haltung beim Wischen, keine aufgerauhten und vom Wasser aufgequollenen Hände mehr. Ich genieße meine freien Wochenenden mit so viel mehr Lebensqualität.

Alles in allem bin ich so begeistert, daß ich mir überlege, nun noch einen Staubsauer Roboter zu kaufen.

Share